Beitrag vom 28. September 2019

Wendelinusfestwoche

 am Werthesberg in Petersberg-Steinhaus

                                 vom 20. bis 27. Oktober 2019

Sonntag, 20. Oktober – Fest des hl. Wendelinus
9.00 Uhr SAKRAMENTSPROZESSION 
von der Pfarrkirche St. Nikolaus und Valentin in Steinhaus zur Wendelinuskapelle auf dem Werthesberg
anschl.  FEIERLICHER ERÖFFNUNGSGOTTESDIENST
Prediger: Diakon Kurt Iser, Bad Wörishofen
14.00 Uhr FESTANDACHT  unter Mitwirkung des Musikvereins Steinau/Steinhaus     Festprediger: Pfr. Peter Hannappel, Steinau
Montag, 21. Oktober 14.30 Uhr GOTTESDIENST
zur Ehre des hl. Wendelinus
gestaltet durch den Liturgieausschuss
Prediger: Pfr. Rudolf Liebig, Künzell
Dienstag, 22. Oktober 14.30 Uhr FRAUENGOTTESDIENST
zur Ehre des hl. Wendelinus
Prediger: Pfr. Andreas Frisch, Edelzell-Engelhelms
anschl.  gemeinsame Kaffeetafel im Johannes-von-Nepomuk-Haus (Pfarrheim)
Mittwoch, 23. Oktober 15.00 Uhr KINDERWORTGOTTESDIENST
zur Ehre des hl. Wendelinus
Katechese: Pfarrer Thomas Witzel, Steinhaus-Steinau
anschl.  gemeinsame Kaffeetafel der Kinder mit ihren Eltern im Johannes-von-Nepomuk-Haus (Pfarrheim)
Donnerstag, 24. Oktober 14.30 Uhr SENIORENGOTTESDIENST
zur Ehre des hl. Wendelinus

Der Gottesdienst findet in der Pfarrkirche zu Steinhaus statt !
Prediger: Pfr. Michael Oswald, Johannesberg
anschl.  gemeinsame Kaffeetafel im Johannes-von-Nepomuk-Haus (Pfarrheim)
Freitag, 25. Oktober 14.30 Uhr GOTTESDIENST
zur Ehre des hl. Wendelinus
Prediger: Klinikpfarrer Peter Bierschenk, Fulda
Samstag, 26. Oktober14.00 Uhr TIERSEGNUNG
(Es können alle Tiere mitgebracht werden.)
17.00 Uhr Jugendgottesdienst
zur Ehre des hl. Wendelinus unter Mitwirkung der Band Exhalation
Prediger: Diözesanjugendpfarrer Alexander Best, Fulda
Sonntag, 27. Oktober 14.30 Uhr Feierliche Abschlussandacht
zur Ehre des hl. Wendelinus mit Te Deum und sakramentalem Segen

Hinweis zu den Gottesdiensten in der Wendelinusfestwoche: Wenn es stark regnet, wird in der Kirche zu Steinhaus 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn geläutet. Der Gottesdienst wird dann nicht an der Wendelinuskapelle, sondern in der Kirche Steinhaus gefeiert!

Die Kollekte während der Festwoche wird für die Erhaltung der Wendelinuskapelle erbeten. Nach allen Gottesdiensten (außer der Tiersegnung und dem Schlussgottesdienst) wird die Reliquie des hl. Wendelinus aufgelegt.
Eine mobile Toilette befindet sich beim Zufahrtsweg zum Hof Brähler (rechts von der Kapelle).