CONCENTO

2012-11-18 Chor Concento

Der gemischte Chor CONCENTO pflegt ein buntes Liedrepertoire, wozu neue geistliche Lieder, klassisches Chorrepertoire und Gregorianik zählen.

Der Chor entwickelte sich aus der Mädchenschola unserer Pfarrgemeinde und hat inzwischen viel Anerkennung auch über die Grenzen unserer Pfarrgemeinde hinaus erfahren.

Zu den Aktivitäten des Chores gehören kurz zusammengefasst:
Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste, insbesondere an den Hochfesten im Kirchenjahr
Kirchenkonzerte
CD-Einspielungen
Wanderungen
geselliges Zusammensein

Chorsingen tut allen gut
Junge dürfen alt werden
Alte werden durch Gesang erst jung.
Eitle können sich in die erste Reihe stellen.
Bescheidene stehen in der letzten Reihe.
Nörgler dürfen über Dissonanzen meckern.
Egoisten erhalten eigene Noten.
Chaoten dürfen ihre Noten vergessen.
Ausdauernde singen in mehreren Chören.
Fürsorgliche verteilen Hustenbonbons.
Eheleute begegnen sich bei der Probe.
Magere pumpen sich voll Luft.
Dicke werden abnehmen dürfen.
Morgenmuffel proben abends.
Faule dürfen im Sitzen singen.
Fleißige erscheinen bei jeder Probe.
Eifrige können auch zu Hause üben,
Reiselustige dürfen Chorreisen planen.
UND WARUM SINGEN SIE NOCH NICHT?“
2009-08-13 18.12.14

Proben: dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr, vierzehntägig im Pfarrheim Steinhaus.

Chorleiter:
Aleaxander Farnung